Entdecke Kyustendil

von
3.58 €

Alle Busverbindungen von und nach Kyustendil - jetzt online buchen!

Kjustendil [ˌkjustɛnˈdiɫ] auch [ˌkystɛnˈdiɫ] (bulgarisch Кюстендил, auch Kjüstendil oder Küstendil; früher: Pautalia, Pautalius, dann Velebusdus) ist eine Stadt in Südwestbulgarien in der Nähe der Grenze zu Mazedonien und Serbien. Kjustendil ist die Hauptstadt des gleichnamigen Bezirks. Kjustendil liegt im südlichen Teil der gleichnamigen Ebene am Fuße der Osogowo-Gebirges. Unmittelbar südlich der Stadt befindet sich der Berg Hisarlak. Durch die Stadt fließen zwei Flüsse; Banschtiza und Koluschka, Zuflüsse des Flusses Struma. Die Stadt liegt am paneuropäischen Korridor Nr. 8 und der Europastraße 871 zur bulgarisch-mazedonischen Grenze (Grenzübergang Gjueschewo) sowie am Verkehrsweg vom serbischen Niš über Bosilegrad und Kjustendil nach Sofia (Grenzübergang Oltomanzi). Von Dupniza nach Kjustendil verläuft ein alter Handelsweg nach Konstantinopel.

Bus Companies

Union-Ivkoni

Mo, Fr
Von
3
58

Haltestellen in Kyustendil

  1. Busstation "Kyustendil"
    Adresse: Bahnhofsplatz / "General Ivan Kolev" Platz 2
    Telefon: +359 78 55 01 41

Ausgewählte Verbindungen


×
Wir wissen, dass sich manchmal Deine Pläne ändern können. Aufgrund dessen geben wir Dir die Möglichkeit Dein Ticket schnell und einfach zu stornieren oder umzubuchen.

Bevor Du fortfährst, sieh Dir bitte unsere Stornobedingungen an.

Ticket stornieren